Schlagwörter

Beim Googeln eines politischen Kandidaten rief ich die Seite von „HELIODA1“ (Medical-Manager Wolfgang Timm) auf. Nebenbei: Sie ist ungenießbar verschwurbelt. Er folgt offenbar dem „Seelenkrieger-X-Blog“ Unter der Rubrik „Seelenkrieger“ versammeln sich ein Haufen seltsamer Geister. Einer der Links geht zur Seite „Unglaublichkeiten“. Und schwupps! Schon bist du bei den Nazis!

Sich politisch äußern und dann im Internet eine solch enge Verbindung eingehen ist schon sehr auffällig und ist nicht vertrauenswürdig. Links weisen auf Gemeinsamkeiten und Interessen, auf geistige Nähe. Sich so in der Nähe von braunem Gedankengut herumzutreiben, läßt auf eine ungesunde Einstellung schließen.

Advertisements